19.11.2017, Jodel-Gottesdienst Ref. Kirche Baden

Am Sonntag, 19. November 2017 haben die beiden Jodelchöre «Echo Basel» und «Horn Gebenstorf» den Jodel-Gottesdienst in der reformierten Kirche, Baden, mitgestaltet. 

 

Die Reformierte Landeskirche Aargau hat 2017 zum Jubiläum 500 Jahre Reformation eine neue Abendmahlsliturgie mit Vertonungen in drei verschiedenen Musikstilen herausgegeben: Ein klassischer Gottesdienst mit Chormusik, ein Jodelgottesdienst mit Volksmusik, und ein Gottesdienst mit Popmusik.

Eidg. Jodlerfest 2017 Brig

Vom 22. - 25. Juni 2017 hat das 30. Eidg. Jodlerfest in Brig stattgefunden

 

Mit dem Lied "Blüemlisalp" von Fernand Krähenbühl haben wir ein "sehr gut" erhalten. Wir freuen uns riesig! Schauen Sie das Video unten!

 

Mehr Details gibt es unter www.jodlerfest-brig.ch !

 

Den Anwesenden am Empfang auf dem Cherneplatz in Gebenstorf am Sonntagabend danken wir bestens. Es ist eine schöne Tradition, nach einem Eidgenössischen von Vereinsdelegationen und weiterem Publikum empfangen zu werden.

 

 

Zwei neue Ehrenveteranen

 

Anlässlich der Delegiertenversammlung 2017 des NWSJV konnten Willi Laube und Fritz Grossen die Ehrung für 50 Jahre aktives Singen im Verband in Empfang nehmen.

 

Der Klub hat zu Ehren der beiden Jubilaren einen Liedervortrag beigesteuert.

 

Wir gratulieren den beiden und wünschen weiterhin viel Freue an ihrem schönen Hobby!

 

Weitere Impressionen sind hier zu sehen!

3.2.2017 - Vortrag "Naturjuiz" von Andra Frank mit JK Horn

 

Woher kommt das «Juizen»? Was hat der Naturjodel für eine
Bedeutung? Wie erlernt man das Jodeln?


 Andrea Frank, die begeisterte Vorjodlerin des Jodlerklubs Heimelig, Buochs  NW, hat aus ihrer Maturaarbeit erzählt und zusammen mit Edi Gasser, Komponist und Dichter aus Giswil OW, Facetten des Naturjuiz dem interessierten Publikum näher gebracht. 
Der Vortrag ist musikalisch vom Jodlerklub Horn begleitet worden.
  

v.l. Ramona Cramieri, Andrea Frank, Edi Gasser, Angela Huber, Esther Ehrler
v.l. Ramona Cramieri, Andrea Frank, Edi Gasser, Angela Huber, Esther Ehrler

Andreas Rüegger neuer Klubpräsident

 

Nach 10 Jahren hat Werner Berchtold das Amt als Präsident des Vereins an Andreas Rüegger (links im Bild) weitergebeben.

 

Die Wahl ist an der Generalversammlung vom 6. Januar 2017 erfolgt.

Jodlerfest Rothrist - Klasse 1 - Brig wir kommen

Ein schönes Jodlerfest gehört schon der Vergangenheit an. Mit unserem Wettvortrag "De Bärgwald" haben wir im Klub die Note "sehr gut" erhalten und damit die Teilnahmeberechtigung am eidg. Jodlerfest 2017 in Brig geschafft. Herzliche Gratuation an alle Aktiven.

Wettvortrag in der ref. Kirche
0f1163281f3ff73780d4f2b451b51073.mp4
MP3 Audio Datei 27.6 MB

DV NWSJV Gebenstorf

Die 80. Delegiertenversammlung des Nordwestschweizerischen Jodlerverbandes fand am 14. Februar 2015 in Gebenstorf statt.

 

Lesen Sie hier die Berichte im Oltener Tagblatt und der Aargauerzeitung

Bericht Jodlerfest 2103 Derendingen

Mit grossen Erwartungen, gemischten Gefühlen aber voller Zuversicht besuchten wir am Samstag, 8. Juni 2013 das 29. Nordwestschweizerische Jodlerfest in Derendingen. Am Samstagvormittag hörten wir uns Vorträge von anderen Klubs, Duett und Einzel an. Nach dem Mittagessen suchten wir uns ein schattiges Plätzchen zum Einsingen und Vorbereiten auf unseren Auftritt. Nach intensiven Proben und Einüben, unter fachkundiger Leitung unseres Ehrendirigenten Alois Jermias, sangen wir das Lied „Morgesege“ von Konrad Wyler und Hans W. Schneller in der vollbesetzten Kath. Kirche. Mit der Überzeugung, dass unser Vortrag bestens gelungen ist, konnten wir den Rest des Jodlerfest in gemütlicher Geselligkeit geniessen.

 

Am Sonntagmorgen, alle warten nach dem Gottesdienst und Festakt auf die gedruckten Ranglisten. Unser Vortrag wurde mit der Höchstnote 1 bewertet. Unsere Jodlerinnen Andrea Schaffner und Esther Ehrler durften im Duett ebenfalls eine 1 entgegen nehmen. Mit einem 2 wurde Andrea Schaffner im Einzel bewertet. Herzliche Gratulation!

 

Mit grosser Freude begrüssten wir unsere inzwischen angereisten Jodlerfrauen und Kinder. Nach dem gemeinsamen Mittagessen reihten wir uns in die Umzugskolonne ein. Unser Sujet „Wasserschloss grüsst Wasseramt“ gestaltet von Madeleine und Armin Fust sowie Angela und Nik Huber. Begleitet wurde das „Wasserschloss“ von den Frauen und Kindern in Tracht. Diese verteilten über 1'500 Gummifröschli und –fischli unter die zahlreich erschienen Zuschauer.

 

Glücklich und zufrieden traten wir die Heimreise an. Das gemeinsame Nachtessen mit unseren Frauen und Partnerinnen war der Abschluss eines gelungenen Jodlerfest. Nach unserem Jodlerabend 25. + 26. Oktober 2013 in Gebenstorf, freuen wir uns auf das Eidgenössische Jodlerfest 3. – 6. Juli 2014 in Davos.

 

Benefizkonzert Turgi 2013

In der Rundschau Nord vom 18. April 2013 ist ein Konzertbericht nachzulesen.

Eidg. Jodlerfest Interlaken

Ein schönes Jodlerfest gehört der Vergangenheit an. Für den Klub darf es als erfolgreich bezeichnet werden.

 

Der Jodlerklub auf Youtube, klicken Sie hier!

 

Die Klassierungslisten können hier eingesehen werden!

Jodlermesse Turgi, 20.3.2011

Am vergangenen Sonntag durfte der Jodlerklub Horn Gebenstorf den Gottesdienst in der ref. Kirche Turgi helfen mitzugestalten.

 

Hier sind drei Impressionen und ein kleiner Bericht von Christian Bernhard!

 

 

Bericht Jodlerreise 2012

Bericht der Joderrreise 2012
Die Reise 2012 führte ins Toggenburg und Appenzellerland.
Reisebericht Jodlerreise 2012.pdf
Adobe Acrobat Dokument 117.5 KB
Bericht GV 2012
GV 2012 Bericht.pdf
Adobe Acrobat Dokument 12.2 KB
Plakat Kirchenkonzert St. Sebastian, Wettingen
Plakat_JodlerklubFarbe.pdf
Adobe Acrobat Dokument 965.1 KB